Hebammenpraxis
– Friedrichsdorf –

Rania Neinert

Samstag, 20. April 2024 10:00 Uhr
Hebammenpraxis Friedrichsdorf

Jetzt anmelden!

Säuglingspflegekurs

Samstag, 23. März 2024 10:00 Uhr
Hebammenpraxis Friedrichsdorf

Jetzt anmelden!

Hebammenhilfe

Die Hebamme unterstützt Sie in der Schwangerschaft und während des Wochenbetts. Jede Schwangere, Wöchnerin oder stillende Frau kann Hebammenhilfe in Anspruch nehmen. 

Betreuungsanfragen an senden Sie mir bitte ausschließlich über das Kontaktformular.

Kosten

Die Kosten für die Schwangerschaftsvorsorge wie auch für die Betreuung im Wochenbett werden bis auf wenige Ausnahmen von den Krankenkassen – gesetzliche und private – übernommen. 

Bei privat Versicherten sind die Kostenübernahmen aber immer vom einzelnen Anbieter und vom gewählten Tarif abhängig.

Betreuung in der Schwangerschaft

Sie können zu jedem Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft Kontakt zu einer Hebamme aufnehmen. Die Hebamme berät zu allen Fragen und Problemen, die Sie zu Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach haben. Bei Schwangerschaftsbeschwerden oder Vorwehen bietet die Hebamme Hilfe und Unterstützung, in der Regel in Ihrer eigenen vertrauten häuslichen Umgebung.

Nachsorge

Im Wochenbett haben Sie Anspruch auf Betreuung durch eine Hebamme, die Sie zu Beginn täglich, später nach Absprache betreut. Die Hebamme beobachtet den Wochenbettverlauf, hilft u.a. bei Stillschwierigkeiten und verzögerter Rückbildung. Beim Kind beobachtet sie u.a. das Trinkverhalten, die Entwicklung, die Nabelheilung. Sie klärt über notwendige Untersuchungen und vorbeugende Maßnahmen auf und beantwortet Ihre Fragen.

Kurse

Geburtsvorbereitung

Rückbildungsgymnastik

Erste Hilfe im Kindernotfall

Säuglingspflege

Babymassage