Säuglingspflegekurs

Liebe (werdende) Eltern,

ich plane, am Samstag, den 2. Dezember von 10 bis 16 Uhr einen Säuglingspflegekurs anzubieten. Die Kosten für den Kurs belaufen sich auf 90 Euro pro Person bzw. 150 Euro pro Paar inkl. Getränke und kleinem Imbiss.

Kursinhalte

Informationen

  • Was brauche ich „wirklich“ alles für mein Baby (Kleidung, Pflegeprodukte, „größere“ Anschaffungen
  • Wickeln: welche Windeln gibt es ? Vor- bzw. Nachteile?
  • Die optimale Schlafumgebung für den Säugling – plötzlicher Kindstod
  • Der Ablauf in der Klinik, die ersten Untersuchungen und Prophylaxen bei meinem Baby

Ernährung

  • Stillen oder Flasche? Vor- und Nachteile
  • Wie oft und wieviel füttern?
  • Hilfsmittel

Körperpflege

  • Waschen und Baden des Babys, Körperpflege
  • Worauf muss ich je nach Geschlecht achten?
  • Was zieht man dem Kind passend zur Jahreszeit an?

Alltag

  • Schreien – was will das Baby uns mitteilen? Erkennen von Bedürfnissen und sichere Einschätzung was „normal“ ist und was nicht.
  • Der Babybauch und die Bauchmassage
  • Baby verstehen lernen- wie kann ich/wir unser Baby in seiner Entwicklung unterstützen
  • Was können wir tun, um entspannte, zufriedene Eltern zu werden.

 

Übungen

  • Wie nehme ich mein Baby hoch und wie trage bzw. halte ich es?
  • Das Baby baden in Wanne und Badeeimer
  • Wickeln mit Wegwerfwindeln und Stoffwindeln
  • Tragesysteme

Voraussetzung für das Zustandekommen dieses Kurses ist, dass sich genügend TeilnehmerInnen anmelden.

Wenn Sie an dem geplanten Kurs teilnehmen möchten, füllen Sie bitte bis spätestens 25.11.2023 das Formular unten aus und klicken Sie dann auf Absenden.

Am 25. November teile ich Ihnen mit, ob der Kurs wie geplant stattfindet.

Bitte melden Sie sich hier für den Kurs an

ich komme

1 + 12 =